Schule, Sonderpädagogik

Materialsammlung – Lesen auf Wortebene

Edit: Die Sammlung ist inzwischen fertig und kann hier heruntergeladen werden

Die Vorlagen für die Materialsammlung Lesen auf Wortebene stehen endlich zum Download bereit. In einer Umfrage habt ihr euch Material zum Wortlesen gewünscht. Einige von euch haben mit dafür Vorlagen gemailt, die ich die letzten Wochen vereinheitlicht habe. Die größte Herausforderung waren die Wörter! Welche Wörter und in welchter Reihenfolge???
Ich habe mich nach langem hin und her zu einer Zweiteilung der Sammlung entschieden. Es gibt nun einen Teil mit Vorlagen und Wortliste zur Momel-Fibel und einen Teil der für thematische Wortlisten geeignet ist.

Ehrlich, ich bin froh, dass ich die Vorlagen nun endlich zum Download freigegeben habe. Natürlich kommt jetzt auch Arbeit (Koordination der Mitarbeiter, Anpassen, Umwandlung in pdf-Dateien, Sortieren usw.) auf mich zu, aber dies dürfte ein Klacks sein im Vergleich zur Vorbereitung. Das Erstellen der Vorlagen und Anleitungen, aber auch der Momel Wortliste war echt eine Qual. Danke an Vanessa, Beate, Manuela und Stepfany, dass ihr mich dabei unterstützt und beraten habt.

Ich hoffe natürlich, dass die Arbeit nicht umsonst war und ihr euch an der Sammlung beteiligt ;-)

Vielen Dank im Voraus!

Tim hat bereits die Vorlagen für drei Buchstaben ausgefüllt und mir gemailt!
Dabei sind noch Fragen aufgetaucht, die ich hier beantworten möchte:

1. Solange ihr nichts an der Schriftformatierung ändert, sondern nur eure Wörter eintippt, wird bei mir alles richtig angezeigt und ich kann es problemlos in pdf umwandeln.
2. Wenn die Wörter in der Wörterliste nicht ausreichen oder ungeeignet sind, dann könnt ihr natürlich noch mit Wörtern die in der Liste darüber zu finden sind, auffüllen.

 

 

4 Comments

  1. Theresia

    Tolle Ideen, super umfangreich und dann noch so exzellent vorstrukturiert. Bin dabei! Habe in der Momel-Liste bei “Ei” das Wort Reifen rausgelöscht (kommt erst bei R – da steht es bereits).

  2. @ Theresia: Danke für die Blumen. Hat wie oben beschrieben auch einiges an Planungsarbeit und vieeel Ausdauer verlangt, um da dran zu bleiben.
    Dass die Sammlung aber so begeistert aufgenommen wird, entschädigt aber für die Arbeiten im Vorfeld :-)

  3. Theresia

    Hallo Matthias. Noch ein paar Fragen: Hab noch mehr Wörter in der Liste entdeckt, die andere Laute/Buchstaben vorwegnehmen, die nach Momel-Reihenfolge (noch) nicht gelernt wurden. Kann ich die in der Liste einfach ändern? Außerdem müsste ich bei meinem Laut “sch” z.T. minimal die Schriftgröße verringern, damit die Wörter ganz reinpassen. Ist das ok oder soll ich sie dann lieber ganz weglassen?

  4. Hallo Theresa, die Dateien hast du mir ja schon gemailt. Die Schriftgröße passt und alles andere ist auch super. Vielen Dank!
    Die Wortliste darfst du gerne überarbeiten. Ich bin wie immer für jede Hilfe dankbar.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>